WC für die Gäste

Gut geplante Gäste-WCs wirken größer

Auch Gäste-WCs sollen häufig für Stil und Persönlichkeit der Hausherren stehen. Die Größe des WCs muss dabei kein Hinderungsgrund sein. Selbst wenn es klein ist, lässt sich mit geschickter Planung nicht nur ein individuelles Ambiente erschaffen, sondern das WC kann auch optisch größer wirken. Wir von der Kirchgässner GmbH in Freudenberg zeigen Ihnen, worauf es dabei besonders ankommt.

Bei Gäste-WCs beeinflussen die optimale Ausnutzung des Platzes, wie auch Farbgebung, Formen und Ausstattung das Erscheinungsbild.

Online-Vortrag "Teilsanierung oder Komplettsanierung?"

Unser Online-Vortrag Teilsanierung oder Komplettsanierung?" findet am 15.04.2021 um 18:30 Uhr statt.

Anmeldung

Veranstaltung Bad

Clevere Lösungen für das Handwaschbecken

Damit das Gäste-WC zu Ihrem Aushängeschild wird, müssen Funktionalität und Ästhetik Hand in Hand gehen. Gleichzeitig muss es so viel Bewegungsfreiheit wie möglich geben. Während das WC unverändert bleibt, bieten sich für das Handwaschbecken clevere Lösungen. Ob Rechteck, Quadrat oder Kreis, die Handwaschbecken für das Gäste-WC sind schmaler geschnitten und kleiner im Durchmesser. Unkonventionelle Formen ermöglichen zusätzliche Platzausnutzung: Über die Ecke angebracht oder diagonal in den Raum weisend. Darauf abgestimmte kleinere Armaturen gibt es natürlich auch.

Funktionales Design

Von Vorteil sind im Gäste-WC puristische, klar geometrische Formen. Sie sorgen für Struktur im Raum und bieten einen großen gestalterischen Spielraum. Auch das Material eignet sich für ein persönlisches Statement. Während die klassische Keramik bodenständiger wirkt, bringen Becken aus filigraner Stahl-Emaille hingegen Designer-Feeling ins WC.

WC für die Gäste

Mit Licht optische Weite erzeugen

Wenn zusätzlich zum kleinen Grundriss kein Fenster vorhanden ist, kann man mit Spiegel und Beleuchtung mehr Helligkeit ins Badezimmer holen und optisch zusätzliche Quadratmeter schaffen. Die Möglichkeiten reichen von der indirekten Beleuchtung hinter dem Wandspiegel bis zum gezielten Lichtelement an Wand oder Decke. Geschickte Materialkombinationen können reizvolle Kontraste erzeugen.

Mit Farben gestalten

Durch die Farbgebung werden zusätzlich die Proportionen beeinflusst. So erscheinen lang gezogene Räume durch eine farbige Stirnwand kürzer. Ein dunkler Fußboden in Kombination mit hellen Wänden sorgt optisch für mehr Weite. Hohe Decken wirken durch dunkle Farben an Decke und Fußboden tiefer. Solange Farben, Formen und Material stimmig zusammenpassen, ist bei der Gestaltung vieles möglich.

Gäste-WC in Anthrazit und weiß

Reizvolle Kontraste setzen

Kreative Materialkombinationen können reizvolle Kontraste erzeugen: Schiefer und Mosaikfliesen, Sandstein und Glas, Nussbaumholz und Marmor. Wem das zu gewagt ist, kann auf ruhige Töne setzen und mit den Accessoires für Farbtupfer sorgen. Auch hier lassen sich ganz persönlichen Akzente setzen wie durch ein antikes Mosaik als Ablagefläche, das dem Raum Charme und Charakter verleiht.

 

Waschbecken und Spiegel

 

Die Solitär-Serie burgbad Chiaro überzeugt mit zeitlosem Design und interessantem Materialmix. Die Armatur parallel zur Wand verhindert Wasserspritzer.

Alape Dark Iron Waschbecken
Alape

 

Glasierter Stahl bietet Alape vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für die Formen von Waschtischen, die sich so gerade in kleinere Räume perfekt einfügen können.

Bild Teaser_1

 

Kleine Bäder verlangen nach cleveren Ideen wie diesem kompakten Waschtisch von Alape. Er sieht gut aus, ist in jedem Fall ein Eyecatcher und spart zudem noch Platz. 

Wir machen das Beste aus Ihrem Gäste-WC

Wenn Sie Ihr Gäste-WC nicht nur renovieren, sondern auch ganz neu in Design und Optik gestalten wollen, dann sprechen Sie das Team um Anja Kirchgässner einfach an. Wir arbeiten auch im Raum Aschaffenberg und Miltenberg, im Spessart und Odenwald. 

Badrenovierung von Würzburg bis Frankfurt (Main). 
Rufen Sie uns einfach an:

T (0 93 75) 2 84

Online-Anfrage

Frau

Badrenovierung: Wie erfülle ich mir meinen Traum?

Erfahren Sie noch mehr über die Themen Badrenovierung, Komplettbad-Beratung und Budgetplanung.

Beratungsgespräch

 

Wir hören Ihnen genau zu

Unsere Badplaner zeichnet eine Gabe aus, die häufig unterschätzt wird: Die Kunst des Zuhörens. Nur so erfahren wir, was Kunden wirklich wünschen.

Planung

Handwerker vor Wanne

 

Schrittweise zum Bad

Von der ersten Idee zum Plan und vom Plan in die Umsetzung  –  Schritt für Schritt kommt man mit unseren Fachleuten zum Traumbad.

Badrenovierung

burgbad Junit Milieu
burgbad

 

Für die Gäste nur das Beste

Auch kleine Räume lassen sich in echte Wohlfühl-Oasen verwandeln – und eignen sich hervorragend als Gästebad!

Gästebad